Urlaubsfreude ohne Herpesfrust

Vor dem Start in den wohlverdienten Urlaub ist bei fast allen Reisenden erst einmal Stress angesagt, der Nerven und Immunsystem belastet. Vor allem bei Reisen in den Süden kann die Auszeit für Herpesgeplagte mit Fieberbläschen an der Lippe enden: Hohe Temperaturen, Jet-Lag oder Zeitverschiebung bedeuten zusätzliche Belastungen für den Körper. Daher sollten die ersten Tage Weiterlesen...


Wenn Herpes die Frühlingsgefühle durchkreuzt, sofort aktiv werden

Viele Menschen verspüren im Frühling unbändige Lust auf Aktivität und Abenteuer. Gut gelaunt und voller Tatendrang möchten sie die ersten warmen Sonnenstrahlen genießen. Verliebte träumen davon, mit dem Partner innige Stunden zu verbringen. Küssen steht jetzt hoch im Kurs, dem Umfrageportal Statista zufolge sehnen sich im Frühjahr 45  Prozent der Befragten nach körperlicher Nähe. Auch Weiterlesen...

Lippenhepes brennt und kribbelt. Hände weg von Hausmitteln wie Zahnpasta

Schnell handeln, wenn es brennt und kribbelt

Bei Lippenherpes aber lieber Hände weg von Hausmitteln. Decke über den Kopf und bloß niemanden sehen! So würden viele am liebsten reagieren, wenn sich mit dem typischen Brennen und Kribbeln ein Herpes ankündigt. Für viele Menschen ist es eine kleine Katastrophe, wenn sich die Fieberbläschen zeigen. Sie leiden nicht nur unter den Schmerzen und dem Weiterlesen...


Geschminkter Frauenmund nach der richtigen Therapie und Behandlung von Lippenherpes

Herpes an der Lippe behandeln: Was hilft bei Herpes?

Sind die kleinen, schmerzhaften Bläschen an der Lippe erst einmal da, wünschen sich Betroffene schnelle Linderung und Abheilung. Von Hausmitteln über Cremes bis hin zu Kautabletten steht Patienten eine breite Palette unterschiedlichster Mittel für die Behandlung von Lippenherpes zur Auswahl. Was hilft wirklich bei Herpes und welche Vorteile bieten die verschiedenen Behandlungsformen? Hier finden Sie Weiterlesen...


Darstellung der Aminosäure Lysin gegen Lippenherpes

Lysin hilft bei Lippenherpes

Der Nährstoff Lysin ist eine natürliche Aminosäure. Lysin besitzt die Eigenschaft Arginin im Körper zu verdrängen. Arginin wiederum ist ein wichtiger Nährstoff für das Virus und begünstigt die Vermehrung. Lysin: Die Virenbremse unter den Aminosäuren! Wenn Sie zu Lippenherpes neigen, profitieren Sie demzufolge von einer lysinreichen Ernährung. Bei wiederkehrenden Herpes-Infektionen kann zudem der Bedarf an Weiterlesen...


Frau probiert das Essen mit einem Kochlöffel: die richtige Ernährung ist wichtig bei Lippenherpes: lysinreich sollte sie sein.

Ernährungstipp für Herpesgeplagte

Bestimmte Nahrungsmittel können das Wachstum des Lippenherpes und den Heilungsverlauf bedeutend beeinflussen. Natürlich ist eine ausgewogene Ernährung bestehend aus Obst, Gemüse, Kartoffeln, Fisch, Hülsenfrüchten und mageren Fleisch und Milchprodukten essentiell damit der Körper gestärkt ist. Denn ein schwaches Abwehrsystem begünstigt auch immer einen Herpesausbruch. Darüber hinaus kann jedoch noch viel mehr getan werden, denn es Weiterlesen...


Küssen verboten?

Ein grundsätzliches Kussverbot kann man so nicht aussprechen, denn da fast 90% der Menschen das Virus in sich tragen, ist die Wahrscheinlichkeit einer Erstinfektion gering. Bereits Infizierte bekommen jedoch nur dann Herpes, wenn das Immunsystem geschwächt ist. Ansteckungsgefahr besteht aber grundsätzlich bei jedem Kontakt, durch den die hochinfektiösen Viren übertragen werden können, z.B. durch Körperkontakt Weiterlesen...